E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Profil Logout WhatsApp Info Kontakt
Kontakt

Führungswechsel-Coaching

Schnell wirksam sein

Das Goll Führungswechsel-Coaching unterstützt Sie dabei, wirksam und nachhaltig zu agieren. Business-nah und praxisorientiert entwickeln Sie mit einem Führungswechsel-Coach den gelungenen Start vom ersten Tag an.

Der Coach unterstützt Sie, Ihren 100-Tage-Plan zu entwickeln, in dem Sie ...

  • Schlüsselthemen und strategische Notwendigkeiten definieren.
  • Herausforderungen und Risiken identifizieren.
  • Kernbotschaften formulieren (z.B. für Ihre Mitarbeiter und Vorgesetzten).
  • eine Geschäftsplanung für Ihren Verantwortungsbereich entwickeln.
  • Schlüsselveranstaltungen planen.

Sie erhalten Einzelcoachings, arbeiten mit strukturierten Tools und werden zu konkreten Führungssituationen, Herausforderungen und Konzepten beraten. Ihr persönlicher Coach und Berater ist Experte für Führungswechsel und bringt langjährige Erfahrungen aus eigener Führungsverantwortung mit.
 

PRAXISBEISPIEL erfolgreiches Führungswechsel-Coaching

Ein führendes Markenartikelunternehmen für Konsumgüter wollte das Onboarding von Führungskräften in neuen Führungspositionen optimieren. Dazu wurde 2019 allen Führungskräften, die eine neue Position einnehmen, das Coaching „Erfolgreich in den ersten 100 Tagen“ angeboten. 3 Führungskräfte aus dem oberen Management, 7 aus dem Mittelmanagement und 20 Teamleiter- und Gruppenleiter haben dieses Angebot genutzt.

Das Führungscoaching bestand aus folgenden Elementen:

  1. Auftragsklärungsgespräch der Führungskraft mit dem jeweiligen Vorgesetzten und dem Berater.
  2. Individuell gestaltete Präsenz- und Onlinecoachings ergänzt durch ein Selbstcoaching-Tool. Der Umfang betrug durchschnittlich 2,5 Tage verteilt auf halbtägige und kürzere Coachingeinheiten. Schwerpunkte des Coachings waren neben der mentalen, kommunikativen und inhaltlichen Vorbereitung auf die neue Aufgabe auch der Umgang mit Schlüsselpersonen, die Bearbeitung von Schlüsselthemen, die Planung von Schlüsselveranstaltungen sowie persönliche Herausforderungen.
  3. Auswertungsgespräch und Vertiefung Selbstcoaching.

Aufgrund der Bewertung der Coachees und ihrer jeweiligen Vorgesetzten wurde das Programm für die nächsten Jahre auf alle Führungskräfte in neuen Positionen ausgedehnt und weiterführenden Peergroups zur kollegialen Beratung eingeführt.

Mein Coach von Goll Consulting hat mich in einer schwierigen Phase der Umgestaltung unseres Konzerns und eines damit verbundenen Positionswechsels begleitet. Nach einem Jahr der Zusammenarbeit bin ich ihm rückblickend ausgesprochen dankbar und sehr zufrieden mit der hinter uns liegenden Zusammenarbeit.

Besonders gefallen hat mir seine wertschätzende, vertrauensvolle und gleichermaßen anregende und herausfordernde Art, Themen neu zu denken und in konkrete Lösungen zu überführen. Er hat mir als Sparringspartner dabei geholfen, die richtigen Maßnahmen zu erarbeiten, Konflikte im persönlichen und politischen Umfeld zu überwinden und wichtige Entscheidungen zu treffen, so dass ich heute auf einen sehr gelungenen Positionswechsel zurückblicken kann.

Wolfgang Kolhagen, Head of Health Management, Lufthansa AG