Changekonferenzen sind der Schlüssel in Veränderungsprozessen mit großen Gruppen

Veränderungen gelingen nur, wenn viele Mitarbeiter sie mit gestalten.

Der Veränderungsprozess wird häufig kaskadenförmig in das Unternehmen eingebracht. In den meisten Fällen sind hier jedoch interaktive Changekonferenzen mit großen hierarchieübergreifenden Gruppen weit überlegen. Sie entfalten ihre Wirkung, indem das ganze System gemeinsam einen wesentlichen Veränderungsschritt verbindlich gestaltet und zeitgleich vollzieht.

Beispielhafte Anlässe für Changekonferenzen:

  • Vorstellung einer neuen Strategie und Planung der Umsetzung mit allen Beteiligten
  • Kick Off mit einem neuem Führungsteam oder einer neuen Führungsspitze
  • Implementierung neuer Prozesse und Strukturen
  • Implementierung neuer Standortkonzepte
  • Integrations- und Fusionsprozesse
  • Führungskräftekonferenz zur Entwicklung und Umsetzung eines gemeinsamen (neuen) Führungsverständnisses
  • Folgeprozess nach Mitarbeiterbefragungen
  • Leitbildimplementierung mit konkreter Planung der resultierenden Konsequenzen

Changekonferenzen sind bei uns eine hundertfach bewährte Form von Schlüsselveranstaltungen in Veränderungsprozessen. Wir haben in den letzten 8 Jahren nahezu 500 Changekonferenzen erfolgreich durchgeführt.