Führungskonferenzen - Mobilisierung aller Führungskräfte

Für die Umsetzung von Strategien, Veränderungen, Konzepten und für die Gestaltung der Ergebnisse und der Führungskultur, sind Führungskräfte aller Ebenen maßgeblich verantwortlich. Häufig wird in einem kaskadenförmigen Prozess die Umsetzung neuer Strategien und neuer Konzepte und Veränderungen in Gang gesetzt.

Dialogische Führungskonferenzen sind mehr als eine Alternative. Denn wenn Führungskräfte aller Ebenen funktionsübergreifend in einem dialogischen Prozess die Umsetzung planen, ihr Commitment entwickeln und Umsetzungslust entfalten, dann geschieht die Umsetzung schneller, abgestimmter, konsequenter und nachhaltiger. Daher haben sich dialogische Führungskonferenzen bestens bewährt und zur Mobilisierung aller Führungskräfte durchgesetzt.